Immobilienfotografie

Immobilienfotografie

Washington, D.C.

Eindrücke von Washington, D.C., der Hauptstadt der Vereinigten Staaten von Amerika (USA) mit etwa 600.000 Einwohnern.

Aufnahme: Januar 2017

Freie Arbeit

Washington, D.C.

Toronto

Eindrücke von Toronto, der mit 2,6 Millionen Einwohnern größten Stadt Kanadas und Hauptstadt der Provinz Ontario.

Aufnahme: Oktober 2016 bis Januar 2017

Freie Arbeit

Toronto

Scheveningen

Eindrücke von Scheveningen, einem Stadtteil von Den Haag und größtes Seebad der Niederlande.

Aufnahme: Oktober 2016

Freie Arbeit

Scheveningen

Utrecht

Eindrücke von Utrecht, viertgrößte Stadt der Niederlande mit etwa 340.000 Einwohnern (Agglomeration: 660.000) und Hauptstadt der Provinz Utrecht.

Aufnahme: August bis Oktober 2016

Freie Arbeit

Utrecht

Huzhou

Eindrücke der bezirksfreie Stadt Huzhou mit etwa 2,56 Mio. Einwohnern, gelegen in der chinesischen Provinz Zhejiang.

Aufnahme: Oktober 2015

Freie Arbeit

Huzhou

Kindergarten Waldbüttelbrunn/Würzburg

Die Fotos zeigen den Neubau des Haus für Kinder St. Martin in Waldbüttelbrunn, einem Kindergarten nahe dem unterfränkischen Würzburg.

Aufnahme: Juni 2015

Auftraggeber: Georg Redelbach Architekt BDA, Marktheidenfeld

Merken

Kindergarten Waldbüttelbrunn/Würzburg

Wohnhaus Marktheidenfeld

Aufnahme: Mai 2015

Auftraggeber: Georg Redelbach Architekt BDA, Marktheidenfeld

Wohnhaus Marktheidenfeld

Kraichgauschule Gondelsheim

Die Kraichgauschule Gondelsheim wurde 2013 bis 2015 von Feigenbutz Architekten zur Gemeinschaftsschule umgebaut und erweitert. Es wurde dabei darauf geachtet, möglichst die vorhandenen Konstruktionen für die Erweiterung zu nutzen und in den Entwurf zu integrieren. Im neu geschaffenen Lernatelier sowie auf dem neusten Stand der Technik befindlichen Fachraum für Naturwissenschaften ist dies besonders gut ersichtlich. Die ebenso neu geschaffene Mensa mit 90 Sitzplätzen sowie Ausgabeküche und notwendigen Nebenräumen bietet den Schülern zukünftig die Möglichkeit, in freundlicher Atmosphäre in der Schule Mittag zu essen.

Die Fotos zeigen Außenansichten der neuen Mensa vom Schulhof aus mit Eternit-Fassade, die Mensa mit der einladenden Atmosphäre mit Blick auf den Schulhof, das Lernatelier, den Fachraum für Naturwissenschaften sowie eines der vier geschaffenen Klassenzimmer.

Aufnahme: April 2015

Auftraggeber: Feigenbutz Architekten, Karlsruhe

Kraichgauschule Gondelsheim

Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt

Die Fachbereiche Gestaltung, Informatik, Wirtschaftsinformatik und E-Commerce der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt haben mit Fertigstellung 2011 einen großzügigen neuen Campus erhalten. Die besondere, sehr schöne landschaftliche Situation des Grundstücks am Sanderheinrichsleitenweg mit seiner Hanglage ist Ausgangspunkt für den Dialog zwischen Architektur und Landschaft und bildet den wesentlichen Ansatz für das Entwurfskonzept, mit dem das Büro Gerber Architekten 2004 den Wettbewerb gewonnen hatte.

Aufnahme: Dezember 2014

Freie Arbeit

Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt

Hotel in den Herrnwiesen Kreuzwertheim

Zur Buchung auf booking.com

Das Hotel in den Herrnwiesen in Kreuzwertheim liegt an der Grenze zwischen Bayern und Baden-Württemberg unmittelbar am Main mit der großen Kreisstadt Wertheim auf der anderen Seite des Flusses. Für die Familie Umbreit habe ich eine neue Internetseite erstellt mit zeitgemäßem Erscheinungsbild, responsive Design, benutzerfreundlicher Bedienung und diversen SEO-Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung. In diesem Zuge wurden auch neue Fotos zur Präsentation des Hotels und seinen Räumlichkeiten benötigt. Neben den Außenaufnahmen des Hotels und den Innenaufnahmen der Räumlichkeiten wurden auch Detailaufnahmen des liebevoll hergerichteten Frühstücksraums angefertigt, wofür das Hotel bei seinen Gästen bekannt ist. Seit dem 01.07.2015 wird das Hotel nicht mehr durch die Familie Umbreit weitergeführt.

Aufnahme: September 2014

Auftraggeber: Familie Umbreit, Hotel in den Herrnwiesen

Merken

Hotel in den Herrnwiesen Kreuzwertheim

Friseursalon Väth Wertheim

Väth Friseure haben den Friseursalon in Wertheim neu gestaltet. Für verschiedene Werbemaßnahmen wurden repräsentative Innenaufnahmen erstellt. Die Aufnahmen zeigen den Eingangs- und Arbeitsbereich mit dem modernen und freundlich hellen Ambiente.

Aufnahme: Juli 2014

Auftraggeber: Väth – Die Friseure

Friseursalon Väth Wertheim

Alter Schlachthof Karlsruhe / Kühlhaus

Der ehemalige Schlacht- und Viehhof in Karlsruhe stellte 2006 den Schlachtbetrieb ein. Im Zuge der Planungwerkstatt „Räumliches Leitbild Karlsruhe 2015“ wird dieses Areal derzeit einer Konversion unterzogen. Dabei soll der Bestand so weit wie möglich erhalten bleiben, um den Charakter des Gebietes zu erhalten. Bis zum 300. Stadtgeburtstag im Jahre 2015 soll sich der Alte Schlachthof zu einem Standort für kulturelle Einrichtungen, kulturaffines und hochwertiges Gewerbe entwickelt haben.
Die Fotos zeigen das von ASTOC architects and planners Köln mit Feigenbutz Architekten Karlsruhe sanierte Kühlhaus und die alte Hackerei. Weitere Informationen zum neuen Kreativpark Karlsruhe finden Sie unter http://www.alterschlachthof-karlsruhe.de/.

Aufnahme: Juni 2014

Auftraggeber: Feigenbutz Architekten, Karlsruhe

Alter Schlachthof Karlsruhe / Kühlhaus

Bibliothek der Ruhr-Universität Bochum

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) in Bochum war 1962 die erste Universitätsneugründung in der Bundesrepublik und ist eine der zehn größten Universitäten in Deutschland. Durch die Verwendung eines einheitlichen Rastermaßes für die Struktur der Gebäude konnten Betonfertigteile direkt auf der Baustelle in industriellen Gussverfahren hergestellt werden, was dazu führte, dass die Ingenieurwissenschaften bereits am 30. Juni 1965 den Betrieb aufnehmen konnten. Der zentrale Forumsbereich mit Bibliothek, Verwaltung, Audimax und Mensa wurde erst 1971 begonnen und am 1. August 1974 abgeschlossen.

Die Bibliothek stellt heute sowohl durch seine Lage als auch Funktion das zentrale Gebäude für Studierende dar. Der fast alleinige Baustoff Beton erzeugt bei schlechtem Wetter einen tristen Gesamteindruck. In Kombination mit der Größe des Gebäudes und den Größenverhältnissen zum Menschen erfährt es gerade bei bedecktem Wetter eine surreale Anmutung. Diese Fotoserie versucht diese surreale Anmutung sowohl im Außen- als auch Innenraum durch teils extreme Perspektiven und durch die eigene Farbstimmung zu vermitteln.

Aufnahme: November 2013

Freie Arbeit

Bibliothek der Ruhr-Universität Bochum

Entkernt

Aufnahme: November 2013

Freie Arbeit

Ende 2013 wurde in Bochum am Stadionring ein Reihenhauskomplex abgerissen. Kurz vor dem Abriss entstand als freie Arbeit eine Fotoserie von neun Räumen aus den entkernten Wohnungen mit nahezu gleichen Grundrissen und gleichem Bildaufbau. Die Fotoserie ist eine kurze Momentaufnahme vor dem endgültigen Verschwinden mit einem Querschnitt individueller Gebrauchsspuren und stellt damit einen Gegenpol zu meinen Auftragsarbeiten dar, die in der Regel gerade erst fertig gestellter Architektur ohne jegliche Gebrauchsspuren zeigt.

Entkernt

Wohnhaus Marktheidenfeld

Aufnahme: August 2013

Auftraggeber: Georg Redelbach Architekt BDA, Marktheidenfeld

Wohnhaus Marktheidenfeld

Johann-Peter-Hebel-Schule Bruchsal

Aufnahme: September 2012

Auftraggeber: Feigenbutz Architekten, Karlsruhe

Johann-Peter-Hebel-Schule Bruchsal

Aufnahme: August 2012

Auftraggeber: Lackiererei Schlegel, Wiebelbach

Lackiererei Schlegel

Wohnhaus Wertheim

Aufnahme: August 2012

Auftraggeber: Georg Redelbach Architekt BDA, Marktheidenfeld

Wohnhaus Wertheim

Wohnhaus Reutlingen

Aufnahme: August 2012

Auftraggeber: Braun Associates Architekten, Stuttgart

Wohnhaus Reutlingen

Krankenhaus Hardheim

Aufnahme: Juli 2012

Auftraggeber: Krankenhaus Hardheim / Feigenbutz Architekten, Karlsruhe

 

Krankenhaus Hardheim

Wohnhaus Ettlingen

Aufnahme: April 2012

Auftraggeber: Feigenbutz Architekten, Karlsruhe

Wohnhaus Ettlingen

360°-Panorama Kloster Bronnbach

Auf der Internetseite des Eigenbetrieb Kloster Bronnbach können Sie das 360°-Panorama des Vorbereichs vor dem Kloster Bronnbach erkunden: Hier klicken.

360°-Panorama Kloster Bronnbach

Virtueller Rundgang Wertheim

Auf der Internetseite der Tourismus Wertheim GmbH können Sie den virtuellen Stadtrundgang durch die romantische Altstadt Wertheims erkunden: Hier klicken.

Virtueller Rundgang Wertheim

Malerbetrieb Goldschmitt

Aufnahme: März / April 2011

Auftraggeber: Malerbetrieb Goldschmitt, Wertheim

Malerbetrieb Goldschmitt

Messbrückle Wertheim

Aufnahme: August 2010

Auftraggeber: Stadt Wertheim

Messbrückle Wertheim

Comenius-Realschule Wertheim

Aufnahme: August 2010 (im Bauzustand)

Auftraggeber: Stadt Wertheim

Comenius-Realschule Wertheim

Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Wertheim

Aufnahme: August 2010

Auftraggeber: Stadt Wertheim

Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Wertheim

Wohnprojekt Falkertstrasse Stuttgart

Aufnahme: April 2010

Auftraggeber: Braun Associates Architekten, Stuttgart

Wohnprojekt Falkertstrasse Stuttgart

Betonwerk Achern

Aufnahme: September 2009

Auftraggeber: planQuadrat Architektur & Consulting, Karlsruhe

Betonwerk Achern

Wohnhaus Heidelberg / Nussloch

Aufnahme: August 2009

Auftraggeber: planQuadrat Architektur & Consulting, Karlsruhe

Wohnhaus Heidelberg / Nussloch

Stadtgalerie Schweinfurt

Aufnahme: Juni 2009

Auftraggeber: planQuadrat Architektur & Consulting, Karlsruhe

Stadtgalerie Schweinfurt

Naturtheater Reutlingen

Aufnahme: Juni 2008

Auftraggeber: 4a Architekten, Stuttgart

Naturtheater Reutlingen

ESTA Senden / Neu-Ulm

Aufnahme: Mai 2008

Auftraggeber: Braun Associates Architekten, Stuttgart

ESTA Senden / Neu-Ulm

Erweiterung Kreiskrankenhaus Mosbach

Aufnahme: Mai 2008

Auftraggeber: Feigenbutz Architekten, Karlsruhe

Erweiterung Kreiskrankenhaus Mosbach

Wilhelm-Maybach-Schule Bad Canstatt

Aufnahme: Januar 2008

Auftraggeber: 4a Architekten, Stuttgart

Wilhelm-Maybach-Schule Bad Canstatt

Erweiterung Kreiskrankenhaus Mosbach

Aufnahme: Juni 2007

Auftraggeber: Feigenbutz Architekten, Karlsruhe

Erweiterung Kreiskrankenhaus Mosbach

Baustelle L-Bank Karlsruhe

Aufnahme: November 2006

Freie Arbeit

Die L-Bank ist die Staatsbank von Baden-Württemberg. Die Grundsteinlegung zum Neubau am Schlossplatz 21 in Karlsruhe erfolgte im Oktober 2006. Ende November wurde die Fotoserie „Lost Spaces“ aufgenommen. Der Fokus der Aufnahmen liegt auf den temporären Räumen, die sich während den Bauarbeiten bilden. Durch gezielte Wahl der Aufnahmezeit sowie der Standpunkte und durch Einsatz von Langzeitbelichtungen wurde den Aufnahmen ein surrealer und geradezu idyllischer Charakter verliehen, wie er sonst im dynamischen Baustellenalltag nur sehr selten zu erkennen ist.

Baustelle L-Bank Karlsruhe