Honorare

Auftragsproduktionen

So individuell, wie Ihr zu fotografierendes Projekt ist, so individuell sind die zu veranschlagenden Kosten für professionelle Architekturaufnahmen. Diese setzen sich transparent aus folgenden Posten zusammen:

  • Grundhonorar Tagessatz für Planung, Bildproduktion sowie Bildbearbeitung 1.000 € bis 8 Stunden, darüber hinaus 125 € / Stunde.
  • Honorar für Reisezeit 90 € / Stunde zzgl. Reisekosten (0,50 € / km mit PKW).
  • Nutzungshonorar abhängig vom Umfang der geplanten Nutzung.
  • Gegebenensfall weitere Kosten für Genehmigungen, spezielle Ausrüstung oder Modelle zur Staffage.

Gerne erstelle ich ein verbindliches Angebot angepasst an Ihre individuellen Bedürfnisse und Anforderungen. Da dies jedoch mit mindestens 2 Stunden Recherche- und Planungsaufwand verbunden ist und wertvolle Handlungsempfehlungen enthält, die die Auftragsdurchführung deutlich vereinfachen und Planungsaufgaben vorweg nehmen, muss ich ein verbindliches Angebot mit 250 € in Rechnung stellen.

 

Jetzt anfragen!

Lizenzierung Archivmaterial

Eine Lizenzierung ist für die meisten Aufnahmen aus meinem Archiv möglich. Eine Auswahl der verfügbaren Architekturaufnahmen ist unter den Projekten einsehbar. Auf Anfrage sind zu den Projekten weitere unveröffentlichte Aufnahmen verfügbar, wofür noch weitere Bildbearbeitung nötig ist, welche mit 125 € / Stunde in Rechnung gestellt wird. Bildrecherche wird mit 45 € / 30 Minuten in Rechnung gestellt.

Nutzungshonorare für Online-Nutzungen, Internet, Webdesign sowie Banner (Werbung/PR/Corporate Publishing)

NutzungsdauerUnterseiteHomepageBanner
in Euro
1 Woche85111180
1 Monat130169300
3 Monate194260450
6 Monate271316540
1 Jahr469537930
3 Jahre6849151395

Stand: 01.03.2019

Gilt für eine Auflösungen bis 1.500 Pixel längste Seite und einer Einblendung auf einer Webdomain.

Nutzungshonorare für Social Media

Nutzungsdauer 
in Euro
1 Woche118
1 Monat199
3 Monate298
6 Monate357
1 Jahr615
3 Jahre919

Stand: 01.03.2019

  • Bei Social Media-Verwendungen sind grundsätzlich die AGB des Bildanbieters zu beachten. Zudem wird die Bildnutzungslizenz aus datenfreigebenden Websites ausschließlich dem jeweiligen Kunden und keinem weiteren Nutzer übertragen.
  • Auflösung bis 800 Pixel längste Seite.
  • Bilder müssen ein Wasserzeichen und einen Urhebervermerk enthalten.

Zuschläge für die Nutzung

  • Unterlassener/fehlerhafter Bildquellennachweis (siehe AGB): plus 100% Zuschlag
  • Nutzungsdauer-Verlängerung: plus 50% Zuschlag auf das nutzungsbezogene Honorar.
  • Auflösung über 1.500 Pixel bzw. 800 Pixel bei Social Media: plus 30% Zuschlag auf das nutzungsbezogene Honorar.

Weitere Nutzungen auf Anfrage möglich. Die Lizenzierungshonorare entsprechen mindestens den jeweils aktuellen Honorarempfehlungen der Mittelstandsvereinigung Foto-Marketing (MFM).

 

Jetzt anfragen!

 

Alle Preisangaben netto zzgl. jeweils gültiger Umsatzsteuer.